Konzerte 2018

Dienstag, 23. Januar 2018, 20.15 Uhr, St. Bonifatius Neuenkirchen

56. Nachtmusik: OTTO MALLING: PAULUS op. 78

Gabriel Isenberg (Orgel) spielt die gleichnamige Orgelsuite des dänischen Komponisten Otto Malling.


Sonntag, 11. Februar 2018, 17.00 Uhr, St. Viktor Damme

MUSIKALISCHE ANDACHT zur Einweihung der neuen Truhenorgel

Die neue Truhenorgel aus der Werkstatt Hugo Mayer wird mit einem vielfältigen musikalischen Programm zusammen mit der Chorgemeinschaft St. Viktor und anderen Solistenund Instrumentalisten eingeweiht.


Dienstag, 13. März 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

57. Nachtmusik: „VIERMAL B“: BUXTEHUDE, BRUHNS, BÖHM, BACH

Kirchenmusiker Gabriel Isenberg spielt Werke der vier großen Barockkomponisten Johann Sebastian Bach, Georg Böhm, Dietrich Buxtehude und Nicolaus Bruhns.


Sonntag, 22. April 2018, 17.00 Uhr, St. Viktor Damme

KONZERT DES HOSPIZVEREINS DAMME mit dem Vokalensemble Marianhain

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Dammer Hospizvereins musiziert das Vokalensemble Marienhain unter Leitung von Robert Eilers gemeinsam mit Steffi und Gabriel Isenberg (Sopran und Orgel).


Sonntag, 29. April 2018, 17.00 Uhr, St. Bonifatius Neuenkirchen

BENEFIZKONZERT zugunsten der Orgelsanierung

20 Jahre nach ihrer Weihe bedarf die Neuenkirchener Eule-Orgel einer Sanierung. Aus diesem Anlass laden wir zu einem Benefizkonzert ein, das u. a. vom Kirchenchor St. Bonifatius gestaltet wird.


Dienstag, 15. Mai 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

58. Nachtmusik: SCHÜLERKONZERT

Die 58. Nachtmusik wird gestaltet durch die Orgelschüler von Kirchenmusiker Gabriel Isenberg.


Dienstag, 12. Juni 2018, 20.15 Uhr, „Benedikt-Oase“ am Kloster Damme

59. Nachtmusik: MUSIK AN DER BENEDIKT-OASE

Open-Air-Konzert auf der Truhenorgel.


Dienstag, 14. August 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

60. Nachtmusik: MOZART-VARIATIONEN

Gabriel Isenberg (Orgel) spielt Werke von Leopold Mozart, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Xaver Mozart.


Dienstag, 25. September 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

61. Nachtmusik: VATER UNSER IM HIMMELREICH

Auf dem Programm der 61. Nachtmusik mit Kirchenmusiker Gabriel Isenberg stehen Bearbeitungen des gleichnamigen Luther-Chorals von Margaretha Christina da Jong und Felix Mendelssohn Bartholdy.


Sonntag, 28. Oktober 2018, 18.00 Uhr, St. Agnes Rüschendorf

VIOLONCELLO · BACH · TRUHENORGEL

Der Cellist Germán Prentki präsentiert die Suiten für Violoncello solo von Johann Sebastian Bach. Außerdem steht Bachs 1. Sonate für Violoncello und Orgel auf dem Programm.


Dienstag, 13. November 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

62. Nachtmusik: DIE ORGEL ALS ORCHESTER – MUSIK VON JOH. SEB. BACH

Kirchenmusiker Gabriel Isenberg spielt Originalwerke und Bearbeitungen für Orgel von Johann Sebastian Bach.


Dienstag, 11. Dezember 2018, 20.15 Uhr, St. Viktor Damme

63. Nachtmusik: MACHT HOCH DIE TÜR

Verschiedene Bearbeitungen des bekannten Adventsliedes stehen auf dem Programm der 63. Nachtmusik, u. a. Werke von Markus Nickel, Hans-André Stamm und Improvisationen. An der Orgel: Gabriel Isenberg.


Sonntag, 30. Dezember 2018, 17.00 Uhr, St. Viktor Damme

WEIHNACHTSKONZERT

mit der Chorgemeinschaft St. Viktor Damme, der Chorgemeinschaft Lohne, dem Chor „Gehrder Stimmen“, Solisten und Orchester.